Absage aller Veranstaltungen bis 19. April 2020 / Umgang mit Covid-19

12. März 2020

Wir folgen den Empfehlungen des Gesundheitsamtes Augsburg und des Bistums Augsburg bezüglich des Umgangs mit der Viruserkrankung Covid-19 und sagen alle Veranstaltungen, die das St. Vinzenz-Hospiz betreffen, bis einschließlich zum 19. April 2020 ab.

Dies betrifft aktuell unsere Vortragsreihe „Sterben – Tod – Trauer“ (geplante Termine waren 17.3., 24.3., 31.3.), sowie das Trauercafè (geplante Termine 13.3. und 03.4.2020).

Falls Sie Fragen dazu  haben, können Sie uns gerne unter 0821 / 261 65 0 erreichen.

Alles Gute wünscht Ihnen

das Team vom St. Vinzenz-Hospiz Augsburg e.V.

Sie haben Fragen?

Wir sind für Sie da und klären mit Ihnen, welches unserer Angebote das richtige für Sie ist.

Rufen Sie uns an:

0821 26 16 50

Als gemeinnütziger Verein können wir sicherstellen, dass unser Telefon montags bis freitags von 8 bis 12 Uhr besetzt ist. Danach nutzen Sie bitte unseren Anrufbeantworter, wir rufen Sie schnellstmöglich zurück.

Online-Spende

Helfen Sie uns mit einer Spende!

Hier online oder per Überweisung spenden

Termine

Aktuelles

  • „In Frieden sterben“

    Ein Artikel von der Journalistin Marilis Kurz-Lunkenbein über das Leben und Sterben in der Gesellschaft und in unserem Hospiz. Was brauchen schwerkranke Menschen an Unterstützung, an Begleitung und an Lebenserfahrung, mehr lesen

  • Aktuelle Regelungen für Besucher

    Aus gegebenem Anlass müssen wir die Besuchsrechte bis auf Weiteres einschränken. Bitte beachten Sie, dass der Zugang zur Station derzeit nur für Ehepartner, Lebensgefährten und erwachsene Kinder gestattet ist. Wir mehr lesen

Der St. Vinzenz-Hospiz Augsburg e.V. ist ein kirchlicher Verein