„SWA-Restcent-Aktion“ sorgt für Wunschkost im St. Vinzenz-Hospiz Augsburg e.V.

8. April 2022

Im Jahr 2021 spendeten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtwerke Augsburg von ihrem Gehalt den „Restcent“. Dabei wurden von 311 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bei der monatlichen Entgeltabrechnung die Nachkomma-Centbeträge (zwischen einem und maximal 99 Cent) gesammelt.

v.l.n.r.: Alfred Müllner (SWA Geschäftsführer), Insa Zeller (SWA-Personalleiterin), Stephanie Ludwig (Geschäftsführerin St. Vinzenz-Hospiz Augsburg e.V.) und Armin Zürn (1. Vorsitzender St. Vinzenz-Hospiz Augsburg e.V.).

So kamen 1.780,63 Euro zusammen. Durch Abstimmung wurde ermittelt, wer die Spende bekommen sollte. Darüber freuen kann sich nun der St. Vinzenz-Hospiz Augsburg e.V.. Alfred Müllner, SWA Geschäftsführer, und Insa Zeller, SWA Personalleiterin, übergaben die Spende an Geschäftsführerin Stephanie Ludwig und den 1. Vorsitzenden Domkapitular Armin Zürn. „Das gespendete Geld aus dieser Aktion wird für unser Angebot der Wunschkost verwendet. Essen ist Lebensqualität und die wollen wir unseren Gästen bis zuletzt ermöglichen“, so Geschäftsführerin Stephanie Ludwig.

Sie haben Fragen?

Wir sind für Sie da und klären mit Ihnen, welches unserer Angebote das richtige für Sie ist.

Rufen Sie uns an:

0821 26 16 50

Als gemeinnütziger Verein können wir sicherstellen, dass unser Telefon montags bis freitags von 8 bis 12 Uhr besetzt ist. Danach nutzen Sie bitte unseren Anrufbeantworter, wir rufen Sie schnellstmöglich zurück.

Online-Spende

Helfen Sie uns mit einer Spende!

Hier online oder per Überweisung spenden

Termine

Aktuelles

Der St. Vinzenz-Hospiz Augsburg e.V. ist ein kirchlicher Verein