Mit Hand und Fuß durch die Fastenzeit

5. März 2021

Eine Schnitzeljagd für Familien und Interessierte durch Oberhausen

Die Schnitzeljagd soll Ihnen einen längeren Spaziergang versüßen. Beim Suchen der Aufgabenboxen und dem gemeinsamen Bearbeiten der Aufgaben kommt der Spaß bestimmt nicht zu kurz.

Für wen?

Familien, Freunde und kleine Gruppen im Rahmen der
geltenden Corona-Richtlinien

Start:

Sie könne an jeder Station in die Schnitzeljagd einsteigen.
Sollten Sie mit dem Auto „anreisen“, empfehlen wir den
Parkplatz beim Pfarrheim Sankt Martin, gegenüber
Eichenhofstraße 5.

Streckenlänge:

ca. 5 km, die Schnitzeljagd kann aber jederzeit
unterbrochen und an einem anderen Tag fortgesetzt
werden.

Unterwegs:

Zu Fuß oder mit dem Fahrrad

Dauer:

zu Fuß ca. 3 Stunden (kommt auf die Verweildauer bei
den Stationen an)

Was wird benötigt:

Stift und Papier,
möglichst ein Handy, am besten mit QR-Scanner,
Liste mit allen Orten der Stationen (falls es Probleme beim
Finden gibt).

Weitere Informationen finden Sie hier: https://padlet.com/angelikarill2/fastenzeit

Viel Freude und gute Laune!


Bitte beachten:
Alle Boxen mit allen Materialien unbedingt liegen lassen.
Sollten Boxen fehlen, bitte eine Mail an
angelika.rill@bistum-augsburg.de schicken.

Es handelt sich hierbei um ein Angebot der Pfarreiengemeinschaft Augsburg – Oberhausen/Bärenkeller, das wir gerne unterstützen.

Sie haben Fragen?

Wir sind für Sie da und klären mit Ihnen, welches unserer Angebote das richtige für Sie ist.

Rufen Sie uns an:

0821 26 16 50

Als gemeinnütziger Verein können wir sicherstellen, dass unser Telefon montags bis freitags von 8 bis 12 Uhr besetzt ist. Danach nutzen Sie bitte unseren Anrufbeantworter, wir rufen Sie schnellstmöglich zurück.

Online-Spende

Helfen Sie uns mit einer Spende!

Hier online oder per Überweisung spenden

Termine

Aktuelles

Der St. Vinzenz-Hospiz Augsburg e.V. ist ein kirchlicher Verein