KREATIVKREIS

Informieren Sie sich hier über unseren Kreativkreis. Basteln Sie gerne in netter Runde und möchten dabei unser Hospiz unterstützen? Dann melden Sie sich gerne bei Frau Christina Deponte. Wir freuen uns auf Sie!

Die Kreativgruppe bastelt auch auf Bestellung!

Benötigen Sie kleine Geschenke oder Mitbringsel?

Handgemachte Karten

Bei uns erhalten Sie alles; von gestickten Karten über Marmeladen und Liköre, Kissenhüllen, verschiedenste saisonale Dekorationen bis hin zu Wollsocken. Wir fertigen auch in größeren Mengen für Ihre Firmen- oder Geburtstagsfeier oder andere besondere Anlässe.

Haben Sie Wünsche, Bestellungen oder Ideen kontaktieren Sie uns! Wir freuen uns darüber. Christel Deponte Tel. 0821 65394   E-Mail: christina.deponte@gmx.net

 

 

 

Unser Jahr 2021

Die Zeit vergeht, Corona bleibt. Für unsere Gruppe heißt das: eingeschränkte Treffen und sich immer an die aktuell geltenden Regeln halten. Dass wir das machen, klar!

Dass kein Osterbasar stattfinden kann, war uns klar. Aber wir hatten eine gute Lösung: im Eingangsbereich vor der Empfangstheke konnten wir einen speziellen Ostertisch aufstellen. Das war ein richtiger Renner! Besucher hatten ihre Osterdeko direkt vor Augen, mussten in keinen Laden und sparten so Zeit und bei unseren Preisen auch Geld. Das hat sich für das Hospiz sehr gelohnt. Vor allem, weil wir ganz besonders schöne handgestickte Osterfähnchen hatten. Sie werden die nächsten Jahre sicher in manchem Osterlamm stecken.

Natürlich ist auch der Hochzoller Wochenmarkt für die Kreativ-Gruppe immer eine gute Wahl. Dort boten wir heuer schöne Filztaschen, Stoffmasken in großer Auswahl, Topflappen mit tollen Applikationen und ganz viel Kulinarisches an. Unsere Kunden freuten sich und gaben auch einige Bestellungen auf.

Das ganze Jahr über treffen sich die Bastlerinnen im Haus und überlegen sich Angebote, die nicht an bestimmte Jahreszeiten, oder Feiertage gebunden sind, z.B. unser großes Marmeladenangebot, handgestrickte Socken und heuer ganz neu, Moos – und Steinbilder. Sie bringen die Natur in die Wohnung. Moosbilder nehmen im Raum Feuchtigkeit auf und bleiben deshalb immer frisch, sehen schön aus und brauchen keine Pflege.

Am Sommerfest im Hospiz freuten wir uns, einen schönen Verkaufstisch aufstellen zu können. Er zog viele Blicke auf sich und wir verkauften gut.

Ehe wir uns umsahen, stand der Herbst vor der Tür. Nun kamen Holzpilze, ausgesägte Igel, Zweige und Beeren zum Einsatz. Suppengrün in Salz und eingelegtes Gemüse, sowie alle Arten von feinen Likören wurden bereitgestellt. Der Herbsttisch auf dem Hochzoller Wochenmarkt ist immer ein großer Erfolg.

v.l.n.r.: Christina Deponte, Kristina Wäschle, Ilona Michele, Erna Rössner, Eva Franko. Die spätere Ablöse in Person von Heidi Rösler und Maria Seitz fehlt auf dem Bild.

Zum 2. Mal in dieser Zeit wurde unser Adventsmarkt im Vincentinum abgesagt. Wir hatten schon damit gerechnet. Deshalb wollten wir was Neues probieren: unter dem Vordach des Hospizes sollte ein Adventsbasar stattfinden. Alle waren begeistert, jeder wollte mithelfen. Circa 300 Handzettel zur Info verteilten wir im umliegenden Viertel. Dazu kam ein kleiner Artikel in die AZ. Die ganze Gruppe war gespannt, ob der Basar wahrgenommen wird, ob er gefällt und Käufer findet. Und was soll ich berichten? Es war einfach klasse! Wir konnten Menschen aus allen Stadtvierteln begrüßen und natürlich viele aus dem direkten Umfeld.

 

 

 

 

 

 

Niemals hätten wir mit so viel Begeisterung und Kauflust gerechnet. Besonders unsere selbst gebackenen Plätzchentüten, ca.70 an der Zahl wurden gerne mit nach Hause genommen. Da wir zwischen den Einkäufern Abstand wahren wollten, boten wir Früchtepunsch und kleine Lebkuchen für die Wartenden an. Sieben Stunden standen wir vor dem Haus und konnten am Ende sagenhafte 2000 Euro als Reingewinn verbuchen! Es hat uns einfach sprachlos gemacht und jede Stunde Arbeit hat sich gelohnt!

Über das ganze Jahr gesehen sammelte sich eine stattliche Summe an, die wir dem Haus und seinen Gästen zur Verfügung stellen können. Es sind die 5.500 Euro übers Jahr zusammengekommen. Uns erfüllt das mit Freude und Stolz und wir hoffen, auch Sie beim nächsten Event begrüßen zu können.

Ihre Christina Deponte im Namen der ganzen Kreativ-Gruppe

Christina Deponte

Christina Deponte

Ihre Ansprechpartnerin

 

0821/65394

christina.deponte@gmx.net