Spenden

Einen Teil der Kosten für unsere Angebote können wir mit Leistungen der Kranken- und Pflegekassen sowie Zuschüssen von Stadt, Bezirk, Stiftungen etc. finanzieren.

Darüber hinaus benötigen wir jedes Jahr eine große Summe an Spendengeldern, um allein die laufenden Kosten tragen zu können.

In den letzten beiden Jahren waren dafür jeweils ca. 350.000 Euro nötig. Die Finanzierung des Neubaus ist hier noch nicht inbegriffen.

Jetzt online spenden!

Hier haben Sie die Möglichkeit, den St. Vinzenz-Hospiz e.V. einmalig oder regelmäßig mit einer Spende zu unterstützen. Wir bedanken uns herzlich! Wenn Sie unsere Online-Spende ausfüllen, dürfen Sie versichert sein, dass Ihre Angaben ausschließlich dem St. Vinzenz-Hospiz e.V. bekannt werden.



Ihre Spende als Überweisung

Gern können Sie Ihre Spende auch einfach überweisen:

IBAN DE39750903000000117277

Danke!

Wir versuchen mit unseren Diensten vielen schwerkranken und sterbenden Menschen ein „umsorgtes Leben bis zuletzt“ zu ermöglichen.

Kranke und deren Angehörigen sollen ein gutes letztes gemeinsames Wegstück gehen und die Chancen dieser Zeit als Geschenk erfahren können. Zudem geben wir Hilfe auf dem Weg der Trauer für die Hinterbliebenen.

Dass wir dies tun können, ist mit der Verdienst vieler Gönner, die uns finanziell und ideell begleiten.

Danke für Ihre Unterstützung, die eine wichtige Hilfe für unsere Arbeit ist. Bitte bleiben Sie uns verbunden.