Wir feiern 30-jähriges Jubiläum!

Im Jahre 1992 wurde der St. Vinzenz-Hospiz e.V. gegründet. Seit 30 Jahren bieten wir für Augsburg und Umgebung unseren Hospizdienst an. Unser Hospizverein begann zuerst als ambulanter Hospizdienst und konnte im Jahr 1997 ein Haus in Hochzoll beziehen. Dort standen zuletzt 9 Einzelzimmer zur Betreuung sterbender Gäste zur Verfügung. Der hohe Bedarf an Betreuung im stationären Hospiz ermöglichte einen Neubau, den wir Ende 2018 beziehen konnten. 16 möblierte Einzelzimmer mit barrierefreiem Zugang zu Terrasse und Garten stehen dort unseren Gästen zur Verfügung. Und nicht nur das stationäre Hospiz hat sich gewandelt; auch die Ambulante Hospizbegleitung und Palliativberatung nimmt neue Projekte in Angriff, so z.B. „Hospiz macht Schule“ und „ZiB – Zeitintensive Betreuung im Pflegeheim“.

Wir möchten diese 30 Jahre feiern mit Ihnen feiern!

Verschiedene Veranstaltungen laden Sie zum Feiern, Zusammenkommen, Nachdenken und Verweilen ein.

 

(Klicken Sie auf das Bild um die Veranstaltungen in groß zu sehen.)

 

 

Bitte melden Sie sich vorab im Hospizbüro an und informieren sich vor der jeweiligen Veranstaltung, ob diese aufgrund von Corona stattfinden kann und welche Hygienemaßnahmen gerade gelten. Hier finden Sie die jeweils aktuell gültigen Schutzmaßnahmen der Stadt Augsburg: https://www.augsburg.de/umwelt-soziales/gesundheit/coronavirus/vor-infektionen-schuetzen

 


Unsere 1. Veranstaltung im Jubiläumsjahr:

 Der Frühling hat sich eingestellt“: Ein Konzert wie ein bunter, abwechslungsreicher Blumenstrauß

Mit Frühlingsliedern von Mendelssohn, Schubert und Schumann stimmen die drei Augsburger Musiker*innen Christiane Sándor (Sopran), Annette Becherer (Flöte) und Peter Bader (Klavier) auf die erwachende Jahreszeit ein. Ergänzend dazu wird die Ankunft des Frühlings mit Werken von Bach, Händel, Mozart und Debussy feierlich begrüßt.

Wann und Wo? Am Freitag, 18.3.2022 um 16.00 Uhr im Kolpingsaal (Frauentorstraße 29, 86152 Augsburg). 

Kosten: 14 Euro, ermäßigt: 12 Euro (für (Schüler, Studenten, Renter, Mitarbeiter und Ehrenamtliche des Hospizes)

Aktuelle Hygienemaßnahmen: 2G (Zutritt nur mit erbrachten Nachweisen)

Bitte melden Sie sich im Hospizbüro an (telefonisch: 0821 / 261 65 0, Email: st-vinzenz-hospiz@bistum-augsburg.de), um eine Kontaktverfolgung gewährleisten zu können. Die Eintrittskarten können Sie dann vor Vorstellungsbeginn direkt an der „Abendkasse“ abholen.

Weitere Informationen zum Konzert finden Sie hier.

Sie haben Fragen?

Wir sind für Sie da und klären mit Ihnen, welches unserer Angebote das richtige für Sie ist.

Rufen Sie uns an:

0821 26 16 50

Als gemeinnütziger Verein können wir sicherstellen, dass unser Telefon montags bis freitags von 8 bis 12 Uhr besetzt ist. Danach nutzen Sie bitte unseren Anrufbeantworter, wir rufen Sie schnellstmöglich zurück.

Online-Spende

Helfen Sie uns mit einer Spende!

Hier online oder per Überweisung spenden

Termine

  • Wir feiern 30-jähriges Jubiläum!

    Im Jahre 1992 wurde der St. Vinzenz-Hospiz e.V. gegründet. Seit 30 Jahren bieten wir für Augsburg und Umgebung unseren Hospizdienst an. Unser Hospizverein begann zuerst als ambulanter Hospizdienst und konnte mehr lesen

Aktuelles

Der St. Vinzenz-Hospiz Augsburg e.V. ist ein kirchlicher Verein